Fotolia_51574288_M
Text Dr rer nat Wolfram Süß
Text Heilpraktiker
Text Zertifiziert

Der Ablauf einer Hypnoseanwendung

Das telefonische Erstgespräch

Schon vor oder während einer Terminvereinbarung versuche ich mit Ihnen wichtige Fragen zu klären: Was sind Ihre Erwartungen und Vorstellungen, welche Leistungen kann ich Ihnen dazu anbieten, gibt es offensichtliche Kontraindikationen für eine Hypnose bei Ihnen und natürlich Ihre ersten wichtigen offenen Fragen.

Dieses Gespräch ist für Sie kostenlos. Eine weitere Vereinbarung kommt nur dann zustande wenn Sie das auch wirklich wollen.

Das Anamnese-Gespräch

Zum vereinbarten Termin führe ich mit Ihnen zuerst ein ausführliches persönliches Anamnesegespräch, in dem Ihre Situation und Ihr Anliegen, alle Einzelheiten der Hypnoseanwendung wie die Ziele, Kosten und der Ablauf, wie auch eventuelle Kontraindikationen ausführlich besprochen werden. Erst in diesem Gespräch kann ich mit Ihnen abschließend prüfen, ob eine Hypnoseanwendung für Sie in Frage kommt. Ein Anamnese Erstgespräch zur Hypnose dauert in der Regel etwa 60-90 Minuten. In folgenden Sitzungen findet dann je nach Bedarf statt der ausführlichen Anamnese ein kürzeres Vorgespräch statt.

Selbstverständlich unterliegt alles was Sie mit mir besprechen meiner Schweigepflicht.

Die Hypnosesitzung

Durch die zweifelhafte Darstellung der Hypnose in den Medien (Show-Hypnose) existiert leider immer noch die Meinung  "während einer Hypnose bin ich völlig weg", "bewusstlos" oder "willenlos und ausgeliefert". Das trifft aber in keinem Fall zu. Sie fühlen sich während der Hypnose vollkommen wohl, Sie hören alles was ich sage und wissen auch nach der Behandlung noch alles was ich gesagt habe.
Lesen Sie mehr darüber was Hypnose wirklich ist in den Fragen und Antworten zu Hypnose

Die Inhalte Ihrer Hypnoseanwendung wähle ich individuell für Ihr persönliches Anliegen. Auch der Ablauf ist variabel und wird für Sie optimiert, folgt aber einem grundlegenden Muster.

So beginnt eine Hypnose immer mit einer speziellen Einleitung, der sogenannten “Induktion”, um die für Ihre Anwendung optimale Trance-Tiefe zu erreichen. Sie werden dabei sanft in einen nach innen gerichteten Zustand angenehmer Entspannung geleitet.

Danach folgt je nach Anwendung und dem Ablauf Ihrer persönlichen Trance entweder eine weitere Vertiefungsphase oder es wird direkt in eine Phase der Blockadenlösung übergeleitet, die ein Teil vieler Anwendungen ist. Diese Blockadenlösung hilft Ihrem Unterbewusstsein, mögliche unbewusste Widerstände aufzulösen, die dem Erreichen Ihres persönlichen Zieles im Wege stehen.

Ihr Unterbewusstsein ist nun bereit, die für Ihr Anwendungsziel wichtigen Suggestionen in der folgenden Phase tief in sein Inneres aufzunehmen und die von Ihnen gewählte Ziele und Vorstellungen umzusetzen.

In den meisten Anwendungen findet nun der besonders wichtige, interaktive Teil der Hypnose statt, in dem der Hypnotiseur mit dem Klienten unter Hypnose spricht, sich bestimmte Eindrücke oder Impulse des Unterbewusstseins beschreiben lässt und individuell auf diese Informationen reagiert. Nur so können für den Klienten wirklich passende und besonders effiziente Lösungsansätze gefunden werden, die auch sofort mit dem Klienten umgesetzt werden.

Die in der Hypnose gefundenen Lösungen können noch in der Trance mit einem sogenannten “Anker” fest verbunden werden, über den der Klient bei Bedarf auch nach der Hypnose in wichtigen Situationen, die im Unterbewusstsein gefestigten Informationen oder Verhaltensmuster besonders intensiv abrufen kann.

Zuletzt erfolgt entweder eine angenehme Tiefenentspannung oder direkt die Auflösung der Hypnose.

Sie werden sich nach der Hypnose angenehm entspannt und wohl fühlen. Ihr Unterbewusstsein wird die Inhalte der Hypnose aber auch in den nächsten Tagen und Nächten selbstständig weiter vertiefen. Die in der Hypnose gelernten Verhaltensweisen, Strategien und Gefühle finden dabei ganz von selbst ihren richtigen Platz in Ihrem Unterbewusstsein und Sie können ganz entspannt in Ihren Lebensablauf zurückkehren.

Das Nachgespräch

Nach der Hypnosesitzung bespreche ich mit Ihnen die Ergebnisse der Sitzung, Ihre Erfahrungen und Fragen, eventuell neu gefundene Erkenntnisse, Ihre nun folgende Zeit nach der Hypnose oder einen weiteren Anwendungsplan.

Die angebotenen Anwendungen im Überblick

Weitere Informationen über eine Hypnoseanwendung finden Sie unter Häufige Fragen zu Hypnose
 

Impressum

Fotolia_42957839_XS

Die größte Entscheidung Deines Lebens liegt darin,
dass Du dein Leben ändern kannst, indem Du deine Geisteshaltung änderst.
 (Albert Schweitzer)

hypnosetherapie_160
Fotolia_27635415_XS

Dr.rer.nat. Wolfram Süß | Grundstrasse 1 | 64678 Lindenfels | Tel 0 62 54/56 32 05 2
www.Heilpraxis-Suess.de | kontakt@Heilpraxis-Suess.de